Joulia Tchakanova

Biografie

 

Joulia Tchakanova

Joulia Tchakanova wurde am 4. August 1975 in Ivanovo, ca.  300 km nördlich von Moskau in Russland geboren. Ihre Eltern  waren hervorragende Equilibristen und Dschigitenreiter. Sie  arbeiteten vorwiegend im Russischen Staatszirkus. 

Joulia wurde schon sehr früh an Ballet und Akrobatik  herangeführt. Bereits mit 12 Jahren hatte sie ihren ersten  Auftritt als Akrobatin und mit 16 Jahren konnte Sie ihren Wunsch nach einer Darbietung bestehend aus Artistik und Pudel Dressur zeigen. Immer auf der Suche nach neuen Herausforderungen gelang Joulia 2005 mit unendlich viel Geduld der Aufbau einer Tierdressur bestehend aus afghanischen Windhundem und Lamas.

Beide Tierarten begegnen  sich normalerweise nicht.

Mit dem Spurt durch die Manege machen die Windhunde ihrem Namen alle Ehre. Es ist auf den ersten Blick zu erkennen, dass Mensch und Tier in dieser Darbietung ihre Arbeit lieben.

 

Seit über 16 Jahren lebt Joulia nun schon in ihrer neuen Heimat Deutschland. Ihre Darbietungen konnten schon in vielen Ländern Europas bewundert werden.